Fortbildung

Ganzheitliche Trauerbegleitung

Ganzheitliche Trauerbegleitung

Fortbildung 2021

 

Inhalte der Module:

 

1. Modul

  • Auseinandersetzung mit der eigenen Sterblichkeit & Verlusten                                                                                  
  • Reflexion der persönlichen Trauerbiografie
  • Ängste- Funktion- Wirkung- Auswirkung
  • Trauer im eigenen Familiensystem

 

2. Modul

  • Der Prozess der Trauer
  • Wichtigkeit des Abschieds
  • Begleitprozess/ Gesprächsführung mit Trauernden
  • Spezifische Trauerthemen (Sternenkinder, Stille Geburt, Suizid, Gewalt…),
  • Ressourcenorientiert begleiten

 

3. Modul

  • Krisenintervention
  • Trauern in anderen Kulturen 
  • Ganzheitliche Methoden in der Trauerarbeit
  • Emotionsarbeit mit innerem Team

 

4. Modul

  • Rituale gestalten
  • Vergebungsarbeit
  • Lebensgrundhaltung, Spiritualität, Glaube
  • Selbstfürsorge als Begleiter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ziel der Fortbildung:

 

Ziel ist es, sich mit den eigenen Themen auseinanderzusetzen und Menschen kompetent in Trauerprozessen zu begleiten.

Es ist mir besonders wichtig, zu vermitteln, dass jeder seinen eigenen Weg hat um mit Verlust und Trauer umzugehen, und jeder Weg richtig ist.

 

„Trauer ist nie das Problem,

Trauer ist immer die Lösung“

 (Chris Paul)

 

Meine persönliche Vision ist es, dass die Themen Tod und Trauer wieder einen Platz in unserer Gesellschaft bekommen, und wieder als etwas Natürliches erlebt, und gelebt werden, denn nur so können wir auch unsere Freude (wieder-)finden und leben.

 

„Nur Trauern heilt Trauer“

(Chris Paul)

 

Für wen ist die Fortbildung geeignet:

Die Fortbildung ist für jeden geeignet der sich mit dem Thema intensiv auseinandersetzen möchte, für Menschen in Psychosozialen Berufen, in Pflegeberufen, oder anderen medizinischen Berufen, Hebammen, Doulas, Bestatter, Trauerredner/-Sänger, und alle die beruflich und privat mit dem Thema zu tun haben.

Nicht geeignet ist die Ausbildung für dich, wenn du gerade jemand dir nahestehenden verloren hast, und dich im Trauerprozess befindest.

Melde dich gerne, wenn du Fragen hast.

 

Seminarleitung:

A. Isabel Lopez- Kubben

Psychologische Beraterin

Trauerbegleiterin, Autorin

 

Kurszeiten:

Pro Modul ist ein Wochenende geplant Sa- So (Daten siehe weiter unten)

Kurszeiten: 9- 18 Uhr inkl. Mittagspause

 

Seminarkosten:

800,00 € inkl.

Seminarunterlagen, dein Abschlusszertifikat

 

Ausbildungsort: 

Institut Huemer- Villa Rosental

Lindacherstrasse 10

4663 Laakirchen

www.instituthuemer.at

 

Fragen & Anmeldung unter:

Tel.: (+43) 664- 21 23 424 oder Mail: office@herzwerkstatt-isabel.at

 

Termine 2021:

1. Modul 11.- 12. September 2021

2. Modul 16.- 17. Oktober 2021

3. Modul 20.- 21. November 2021

4. Modul 18. -19. Dezember 2021

 

Ich freue mich, dich bei meinem Kurs begrüßen zu dürfen,

Isabel

 

 

Name  
E-Mail  
Anmeldung  
  

Ich freu mich auf deine Anmeldung

+43 664 21 23 424

office@herzwerkstatt-isabel.at